Pfarrei St. Petrus

Wörth a. d. Donau


Einkehrtag mit Gemeindereferentin Maria Handwerker

b340f7b2-1596-4800-bbf6-8773b39a1969!

Wörth/Wiesent. Mitglieder der Zweigvereine im Katholischen Deutschen Frauenbund Wörth und Wiesent verbrachten besinnliche Stunden bei ihrem Einkehrtag im Bildungshaus Hermannsberg, wobei die Wörther Vorsitzende Marianne Kramer 22 interessierte Frauen begrüßen konnte. „Gott schreibt mit meinem Namen Geschichte(n)“ war das Thema, mit dem sich die Gruppe unter der Leitung von Gemeindereferentin Maria Handwerker (unser Bild) befasste. Die Teilnehmerinnen waren besonders zur aktiven Mitarbeit eingeladen. Unter anderem wurde in immer wieder neu gemischten Gesprächsgruppen rege darüber diskutiert, welchen Stellenwert ein guter Name hat, was der Name ausdrückt. Dabei bot sich den Frauen die Gelegenheit, in einem Buch die Bedeutung ihres Namens oder des Namenstages zu erforschen. Früher, so wissen viele zu berichten, war es Tradition, den Namenstag zu feiern; heute steht vielmehr der Geburtstag im Vordergrund. Deutlich ist auch geworden, dass ein Name aus mehr als nur ein paar Buchstaben besteht. In einem Namen findet sich auch die ganze Persönlichkeit eines Menschen mit seiner Geschichte und Zukunft. Bei ihren Ausführungen gab Maria Handwerker zu bedenken, dass man mit einem Namen respektvoll umgehen soll, weil immer eine Person dahinter steht. Zwischendurch lud die Referentin die Gemeinschaft immer wieder ein, Lieder aus dem Cantero zu singen.

Während der zweistündigen Mittagspause standen den Teilnehmerinnen die Pfarrer Lorenz Schnitt, Franz Matok und Johann Baier zum Beichtgespräch zur Verfügung; auch für einen kurzen Spaziergang blieb den Frauen noch Zeit. Nachmittags wurde zum Abschluss mit Pfarrer Lorenz Schnitt ein Gottesdienst gefeiert. Vorsitzende Kramer dankte Maria Handwerker und Pfarrer Schnitt mit einem kleinen Präsent. Den angenehmen Tag ließ man in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

Aktuelle Seite: Home Kirchliche Vereine Katholischer Frauenbund Aktuelles Einkehrtag mit Gemeindereferentin Maria Handwerker
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok